Spanien | Benidorm | Terra Natura

45 km nordöstlich von Alicante entfernt liegt die Stadt Benidorm mit seinen beiden großen Freizeitparks Terra Mitica und Mundomar. Doch auch ein einfacher Zoobesuch kann im Terra Natura durch seine Vielzahl verschiedenster Tiere vor heimatbezogenen Kulissen zu einem schönen Erlebnis werden.

Der Terra Natura Zoo beherrbergt Tiere aus America, Asien und Europa. Zwischen Elefanten, Geparden, Löwen und Tigern findet man Nashörner, Äffchen, Yaks oder Papageien.

Die Bereiche Asien und Europa haben jeweils einen eigenen Streichelzoo in denen treue Lamas, zutrauliche Ziegen, schmusende Schafe oder handzahme Rehe ausgiebig gestreichelt werden können. Aber auch das Reptilienhaus zeigt in Dunkelheit eindrucksvoll allerlei giftige und ungiftige Zeitgenossen. Bestaune die quirligen Pfeilgiftfrösche in schimmernden Farben, beobachte die eleganten Bewegungen verschiedenster Schlangen und staune über die grazilen Spinnen und Skorpione.

Der große Spielplatz im asiatischen Bereich sorgt bei den Kleinen für Spaß und Abwechslung und bei den Großen für eine entspannte Pause. Gegessen werden kann in diversen, unaufdringlichen Selbstbedienungsrestaurants.

Eine weitere große Attraktion ist der Aqua Natura Bereich. Der 40.000 Quadratmeter große Wasserpark für die ganze Familie. Verschiedene Rutschen und Ruhebereiche sorgen für Spaß und Ruhe, wann man will. Das große Highlight ist aber doch „La Cresta“ die weltweit einzige Möglichkeit Schwerelosigkeit bei einer Wasserattraktion zu erleben.

Für Rollifahrer ist der Zoo barrierefrei gestaltet, dennoch sollte man entweder a) ganz viel Kraft mit bringen oder b) eine kräftige Begleitperson zum schieben oder c) motorisiert unterwegs sein, da der Zoo selten längere gerade Strecken bietet und öfters richtige Steigungen zu überwinden sind.

Dauer ohne Aqua Park ca. 4 Stunden.

Bilder (c) just-camping.com

Email Anhang.jpg

Florian Schörner 

Angerstr. 12a 

95497 Goldkronach