DAS | ZIMMER | TO-GO

Lass Dich auf das Abenteuer des Reisens ein und genieß die Freiheit und Unabhängigkeit des Campens.

Wir haben ein paar Feinheiten verbessert. Die Kühlbox ist jetzt nicht mehr ausziehbar, sondern die Matratze hochklappbar. Stühle können an den Hecktüren verstaut werden, dafür musste das Bett ein bisschen verkürzt werden. Das Bett wurde generell niedriger gesetzt, damit man besser übersetzen kann. Höheres Gepäck kann durch die rausnehmbare Bodenplatte weiterhin unter dem Bett verstaut und mit den Airline Schienen gesichert werden.

Der Kastenwagen verfügt über 10 Liter Warmwasser Boiler, 38 Liter Kompressor-Kühlbox, elektrische Trittstufe, drehbare Pilotensitze, Verdunkelungsrollos, klappbarem Heckbett, elektrischem Hubbett, Diesel-Heizung, ausreichend 12V und USB-Anschlüsse und Rückfahrkamera. Das Heckbett kann nach oben geklappt werden, wodurch der Stauraum unter dem Bett erreichbar ist. 

Was gibt es sonst noch Wichtiges? Die Markise und zwei Dachventilationshauben sorgen für Abkühlung und die Dieselheizung für kuschelige Wärme. Mit der Aufbaubatterie bist Du autark unterwegs. Fahrerhausverdunkelung, Insektenschutzgitter und Verdunkelungsrollos sind natürlich Standard. Und mit den festeingebauten USB-Anschlüsse und Steckdosen werden Handy & Co. versorgt. Die Rückfahrkamera sorgt für stressfreies Einparken. 

Grundausstattung: zwei Stühle, ein Tisch, Ess- und Kochgeschirr, Spannbettlaken, elektrische Pfanne hoch (30 cm Durchmesser), einflammiger Gas-Kocher, Topf und Pfanne, 230 V Wasserkocher, Kühlbox, Kabeltrommel inkl. Adapter, WC-Chemie, Chemie-Toilettenpapier, Besen, Gießkanne, Auffahrkeile und Bordwerkzeug.

Die Länge des 6-Gang-Schaltgetriebes beträgt 6,40 Meter und die Höhe 2,80 Meter. Er bietet genügend Platz für ein gemütliches Reisen mit mehr Platzbedarf und ist trotzdem wendig in der Stadt. Mit einem Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen dürfen auch Jüngere, ohne speziellen Führerschein, den Camper fahren.

Über eine ausziehbare Rampe gelangt man mit Rollstuhl entweder durch die Schiebetür oder die Hecktüren in das Fahrzeug.

Übrigens: Die Rampen tragen jeweils 150 kg.

Email Anhang.jpg

Florian Schörner 

Angerstr. 12a 

95497 Goldkronach